Zurück

Überall blaue Punkte

EINE WERKBESCHREIBUNG VON AARON UND LORIN

Das Bild sieht aus, als ob zwei riesige Pinsel gelbe und grüne Farbe darüber gemalt hätten. Im Hintergrund sieht man überall blaue Punkte. Wenn man die Punkte von weit weg betrachtet sieht es so aus als ob der ganze Hintergrund blau wäre. Roy Lichtenstein hat auch noch andere Bilder wie zum Beispiel Composition I oder We Rose up slowly. Wir fanden das Bild besonders reizvoll, weil es etwas ganz anderes ist als das wonach es aussieht. Werner Rieckerd meint: „Die Farbenkombination gefällt mir.“ MMK Presse: „Was glauben sie wurde als erstes gemalt?“ Werner Rieckerd: „Ich glaube der Hintergrund wurde als erstes gemalt.“ Viele Besucher meinen, dass der Hintergrund mit Siebdruck gemacht wurde, aber in Wirklichkeit wurde er mit einer Schablone gemacht.

Zum Werk: Yellow and Green Brushstrokes von Roy Lichtenstein, 1966, Malerei

 

Weiter empfehlen!